Rolle oben
Chronik - Artikel von Beginn bis 1999
 
S1 (Suchbegriff 1) Suchmethode S2 (Suchbegriff 2)
Artikel pro SeiteArtikel ab JahrArtikelSeiten blättern
1 bis 3 von 3 < zurück weiter >

Ihre Suche nach Gottlieb Krieg erbrachte folgende Ergebnisse.
Zu Ihrem Suchbegriff wurden 0 Artikel ab dem Jahr 2000 gefunden.

1818 Ein Geraer Original
ohann Gottlieb Krieg war der erste Kastellan des Ferberturms und wurde ein echtes Geraer Original. Dort leitete er unter anderem die Wetterstation des landwirtschaftlichen Vereins, an dem etwa 40 umliegende Orte all abendlich die Witterung für den nächsten Tag ablesen konnten. Johann Gottlieb Krieg, der durch seinen langen Rauschebart und die lange Porzellankopfpfeife bekannt war, verstarb im Jahr 1894.
1880 Ein Geraer Original
er erste Kastellan vom Ferberturm war ein echtes Geraer Original seiner Zeit. Johann Gottlieb Krieg (1818-1894) bezog die Kastellanwohnung auf dem Turmbau. Der Ferberturmwirt zeigte auch das Wetter an. Wie? Dies finden Sie in der Zusatzinformation.
Zusatzinformationen
1948 Das gastronomische Ziel Ferberturm
n den Jahren 1874/75 hatte der Geraer Mineraloge Moritz Ferber (1805-1875) den nach ihm benannten Turm auf der Ronneburger Höhe errichten lassen. Der erste Kastellan des Turm war das bekannte Geraer Original Gottlieb Krieg, welcher eine Wirtsstube betrieb und mit seinen harmlosen aber markigen derben Sprüchen so manchen Gast in die Flucht geschlagen hatte. Später verkam ein Teil des Turmes zur Ruine, welche 1948 ausgebaut wurde und als Ausflugsziel mit gastronomischer Möglichkeit, so nannte man das kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, eröffnet worden war.

Seiten blättern
< zurück weiter > 
Rolle unten
Tintenglas mit Feder
 
 
18.01.2015
77 neue Artikel